Leistungsstarke Occasionen kaufen Schweiz – Gut, aber nicht immer günstig

Wer eine Occasion kaufen möchte, steht zunächst vor einem riesigen Angebot an Fahrzeugen vom kleinen Stadtauto über leistungsstarke Limousinen bis hin zu schnellen Sportwagen, und das zu teilweise super Preisen. Da ist die Verlockung groß, bei einem gebrauchten Auto mit viel PS zuzuschlagen. Häufig werden die Folgekosten dabei aber außer Acht gelassen, sodass die Freude an der Occasion nicht lange anhält.

Viele PS bedeuten im Schnitt auch viel Spritverbrauch und hohen Verschleiß

Hochwertige, stark motorisierte Occasionen üben durch Ihren Preisvorteil einen unvergleichlichen Reiz aus. Allerdings können dahinter echte Wundertüten stecken, bei denen man nie weiß, was einen langfristig erwartet. Bei PS-starken Gebrauchtwagen kann man davon ausgehen, dass die Gaspedale nicht immer mit Samtschuhen getreten wurden und der Motor vielleicht auch das eine oder andere Mal im kalten Zustand am oder im roten Bereich der Drehzahl war. Das muss natürlich nicht sein, kann aber vorkommen und nach kurzer Zeit der Freude mit dem „neuen Gebrauchten“ einen kostspieligen Motorschaden zu Tage fördern. Darüber hinaus sollten der Benzinverbrauch, die Wartungskosten und mögliche Ersatz- bzw. Verschleißteilkosten im Auge behalten werden. Denn eine komplette Auspuffanlage eines 7er BMWs kostet gut und gerne mal das 10-fache oder mehr als für einen Kleinwagen.

Auf der sicheren Seite: Occasionen kaufen beim Profi

Gebrauchte Autos werden von Privatanbietern nicht zum Spaß verkauft. Gründe für den Autoverkauf gibt es natürlich sehr viele und sehr unterschiedliche: Bei einem steht der Kauf eine Neuwagens auf dem Plan, ein anderer braucht vielleicht dringend Geld, wieder ein anderer ist mit der Marke nicht zufrieden und leider nicht Wenige verkaufen Ihren Gebrauchtwagen, weil er in irgendeiner Weise Probleme bereitet, die im schlechtesten Fall hohe Kosten oder einen wirtschaftlichen Totalschaden nach sich ziehen können. Während Privatkäufer hier meist auf Internet-Empfehlungen oder sogar auf Ihren Bauch hören, weiß ein professioneller Autoankäufer, bei welchen Marken und Modellen er ganz genau hinschauen muss. Diese Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen, weshalb es am sichersten ist, Occasionen möglichst bei einem professionellen Händler zu kaufen.

Sie möchten Occasionen kaufen, aber keine böse Überraschung erleben? Dann nutzen Sie die gute Beratung eines renommierten Autohändlers für Gebrauchtwagen, zum Beispiel kostenlos bei www.aymans-automobile.ch.

Leistungsstarke Occasionen kaufen Schweiz – Gut, aber nicht immer günstig
5 3 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 19 =