Auto verkaufen – Wie viel ist mein Auto wert?

Bei jedem, der sein Auto verkaufen möchte, wird eine der ersten Fragen wohl lauten: Wie viel ist mein Auto wert? Die Antwort ist dabei nicht sehr einfach zu treffen, allerdings gibt es viele Möglichkeiten den Wert besser einschätzen zu können.

Schwacke-Liste und realer Markt

Auch wenn sie immer wieder als Referenz herangezogen wird, ist sie in Zeiten des Internets ein wenig obsolet geworden: die berühmte Schwacke-Liste. Diese professionelle Bewertung von Gebrauchtwagen kann noch immer einen Anhaltspunkt geben, doch sollte man sich nicht zu sehr auf die Werte fixieren. Wenn man sein Auto verkaufen möchte, sollte man besser den aktuellen Markt nach ähnlichen Fahrzeugen durchforsten und sich an diesen Preisen orientieren.

Ausstattung und Mängel beachten

Für die Preisermittlung sollten alle Zusatzausstattungen und alle Mängel – auch die kleineren – berücksichtigt werden. Keine Mängel, aber wichtige Kriterien sind natürlich auch das Alter sowie die Kilometerlaufleistung, wenn man ein Auto verkaufen möchte. Regelmäßige Wartungen und Reparaturen wirken sich dabei selbstverständlich werterhaltend aus.

Also, was ist mein Auto wert?

Salopp ausgedrückt entspricht der Wert eines Autos immer dem, was ein Käufer bereit ist zu bezahlen. Oftmals weichen diese Werte deutlich vom eigenen Anspruch ab. Entsprechend kann eine erste Fremdeinschätzung für den Wert des Gebrauchtwagens oftmals hilfreich sein und vor Enttäuschungen bewahren. Ein Autohändler wie zum Beispiel Ayman’s Automobile bietet vor dem Autoankauf kostenlose, unverbindliche Angebote an.

 

Auto verkaufen – Wie viel ist mein Auto wert?
4.7 12 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei − 3 =